Wer sind denn bitte die Langenbach Serben?

.....wurde ich recht zeitnah nachdem ich meine Domain www.langenbachserben.de mit meiner E-Mail-Adresse bekannt gegeben habe, gefragt. Erst hatte ich das überhaupt nicht kapiert, aber dann musste ich lachen. Kennt ihr auch die Blumento-Pferde? Nun ja, so begann vor einigen Jahren meine Idee von der eigenen Homepage. :-D


Stellt sich jetzt ja nur noch die Frage, wer Langenbachs Erben sind und warum überhaupt und welches Erbe denn bitteschön.....

Ich meine hier speziell das Erbe meiner verstorbenen Großeltern – und zwar das wertvollste Erbe, das man haben kann: die Erinnerungen an die gemeinsame Zeit, an viele gemeinsame Stunden und die Erlebnisse. Der Stein, der die Idee ins rollen brachte: Regelmäßig koche und backe ich Omas Rezepte nach, werfe einen Blick gen Himmel und sage in Gedanken: „Schau, Oma, das habe ich von dir gelernt. Ich denke an dich.“

Was werdet ihr hier finden? Anekdoten, lustige Geschichten, leckere Rezepte von Oma und weil ich so richtig viele Ideen im Kopf habe, werde ich das Ganze wohl noch ausbauen. Denn auch wir – die Nachfolger-Generation und die jüngere Generation erleben viel -am liebsten gemeinsam – und „erben“ so gegenseitig viele Erinnerungen an gemeinsame Stunden, die wir gerne miteinander und auch mit euch teilen möchten.

Also: schön, dass ihr zu uns gefunden habt,

eure Langenbachs-Erbin Volume 3